KV Wangen

Aulendorfer Erklärung

Im Bewusstsein der Endlichkeit unserer weltweiten Ressourcen und zum Schutz unserer Lebensgrundlagen und unseres Lebensraums Oberschwa- ben und Neckar-Alb erklärt der Regionalverband der OberschwabenGrü- nen, bestehend aus den Kreisverbänden Ulm,… Weiterlesen »

„Eine Gerechte Steuerpolitik“

 

Dr. Gerhard Schick, Finanzpolitischer Sprecher der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen im Bundestag spricht am Freitag, dem 19. Juli 2013 um 19:30 Uhr im Kurhaus Isny zum Thema

„Eine Gerechte Steuerpolitik“

Wer zahlt wie viel für die öffentlichen Aufgaben unserer Gesellschaft? Wie verteilen wir Lasten gerecht und verhindern, dass sich einige wenige entziehen können? Das sind zentrale Fragen, mit denen sich Dr. Gerhard Schick als finanzpolitischer Sprecher der Fraktion Bündnis 90 / Die Grünen im Bundestag auseinandersetzt.

DER KOSTENDECKEL GILT AUCH BEIM FILDERBAHNHOF

LaVo Beschluss vom 15.03.2013

Für uns Grüne in Baden-Württemberg ist klar: Der Kostendeckel bei Stuttgart 21 gilt und zwar für das Gesamtprojekt, also inklusive der Planungen auf den Fildern. Wir Grünen sind nicht bereit, die künstliche Aufteilung des Projektes in scheinbar finanzierte und nicht finanzierte Ab-schnitte mit zu machen und damit die Kostenexplosion zu verschleiern.

Wir gratulieren Fritz Kuhn

Nach dem vorläufigen Endergebnis hat Fritz Kuhn die Stichwahl mit 52,9 Prozent der Stimmen gegen den CDU-Kandidaten Sebastian Turner zum neuen Oberbürgermeister der baden-württembergischen Landeshauptstadt für sich entschieden. Damit leitet… Weiterlesen »

„Grünes Hochleistungszentrum“ nominiert Agnieszka Brugger für Bundestag

Kreisverbände Wangen und Ravensburg wählen 27-Jährige erneut einstimmig als Direktkandidatin

SZON, Yannick Dillinger: Amtzell „Ja, ich will“, sagte Agnieszka Brugger am Ende ihrer 30-minütigen Rede bezüglich einer Wiederwahl als grüne Direktkandidatin für die Bundestagswahl im Wahlkreis 294 und anlehnend an ihre Vermählung im vergangenen Jahr. „Ja, wir wollen“, sagten am Ende einer kurzweiligen Nominierungsversammlung im Amtzeller Schloss dann auch alle der 43 anwesenden Stimmberechtigten aus den Kreisverbänden Wangen und Ravensburg bezüglich der Kandidatur Bruggers – der einzigen Bewerberin. „Ein Traumergebnis“, wie die Kandidatin selbst befand.

 

Nominierung zur Bundestagswahl

Die Kreisverbände Wangen und Ravensburg von Bündnis 90/Die Grünen laden am Dienstag, den 10. Juli ab 19 Uhr zur gemeinsamen Nominierung der Direktkandidatin oder des Direktkandidaten für die kommende Bundestagswahl… Weiterlesen »