Nominierungsversammlung der GAL

Die Grüne Alternative Liste (GAL) und der grüne Ortsverband laden Kandidatinnen und Kandidaten, Freunde, Unterstützer und Interessierte zur Nominierungsversammlung ein. Vorstellung und Wahl der Kandidatenliste der GAL für die Kommunalwahl… Weiterlesen »

Grüne gehen in Klausur

Ende Mai wählt Bad Waldsee einen neuen Gemeinderat. Zur Vorbereitung der Wahlen laden die Grün-Alternative Liste (GAL) und der Ortsverband von Bündnis 90/Die Grünen am 18. Januar zu einer Klausurtagung… Weiterlesen »

Wo bleibt der Mensch?

Eines kann man der Gemeinde und dem Kißlegger Bürgermeister nicht unterstellen: mangelnde Wirtschaftsfreundlichkeit. Genauso wenig, wie man dem Experten des Münchner Umweltinstituts Hans Ulrich-Raithel in seinem Vortrag mangelnde Fachkenntnis vorwerfen… Weiterlesen »

Grüner Bürgertreff

Die Waldseer Grünen laden zum monatlichen Bürgertreff am Donnerstag, 5.12., in das Cafe am Klosterhof ein. Beginn: 19.30 Uhr. Die Ergebnisse des ersten, sehr ermutigenden kommunalpolitischen Treffens am 23.11. im… Weiterlesen »

Eine Leutkircherin macht das Rennen

Maria Heubuch aus Leutkirch sichert sich das Votum der Landes-Grünen für die Europawahl.

Herbert Beck, Schwäbische Zeitung, ESSLINGEN – Im Europaparlament sitzt sie noch lange nicht. Maria Heubuch aus Leutkirch hat aber am Wochenende die erste Hürde geschafft, bei den Grünen einen der aussichtsreichen Listenplätze auf Bundesebene zu erobern. Bei der Landesdelegiertenkonferenz in Esslingen sicherte sich die 55-jährige Bäuerin aus dem Weiler Luttolsberg bei Leutkirch das Votum im Frauen-Wahlgang. Die endgültige Entscheidung über die Europawahlliste trifft die Bundesdelegiertenkonferenz in Dresden. Als Agrarpolitikerin steht Maria Heubuch parteiintern in Konkurrenz mit dem schon im Europaparlament vertretenen Hessen Martin Häusling.